07.10.2019, 23:23
Journalist ID: 1787
News Code: 83507670
0 Persons
 Innerhalb von drei Wochen ist der Sekundärteil des Arak-Reaktors in Betrieb

Teheran (IRNA) - Laut dem Chef der Atomenergieorganisation des Iran wird der Sekundärteil des Arak-Reaktors innerhalb von drei Wochen in Betrieb genommen.

"Wir weden in den nächsten drei Wochen den Sekundärteil des Arak-Schwerwasserreaktors in Betrieb nehmen", sagte Ali-Akbar Salehi am Montagabend nach dem Besuch des parlamentarischen Bildungskommissions den Reportern.

Der Arak-Reaktor besteht aus Primär- und Sekundärteilen, wobei die meisten Prozesse im Sekundärbereich durchgeführt werden.

Der Chef der Atomenergieorganisation des Iran fügte hinzu: "Die  Inbetriebnahme der Reaktoren zwei und drei in Buschehr hat seit zwei Jahren begonnen und sollen auch zweite Reaktor im Jahr 2026 und dritte Reaktor im Jahr 2028 in Betrieb gehen.

„Die Islamische Republik Iran verfolgt logische Ziele für die Entwicklung ihres friedlichen Nuklearprogramms und den Einsatz von Nukleartechnologie in den Bereichen Energieerzeugung, Gesundheit und Landwirtschaft, und er hat in dieser Hinsicht rationale Fortschritte und Erfolge erzielt“, sagte Ali Akbar Salehi bei der 60. Jahreshauptkonferenz der IAEO, die vom 16. bis 20. September am Sitz der Agentur in Wien stattfand.

9461

Your Comment

You are replying to: .
6 + 5 =