Kunstwerke von iranischer Professorin im Museum der BUMILLER COLLECTION zur Schau gestellt

Shahr-e Kord (IRNA) – Die Kunstwerke der iranischen Professorin an der Universität Shahr-e Kord, Faranak Kabiri Dehkordi, sind im Museum der BUMILLER COLLECTION zur Schau gestellt.

Die Kunstwerke der iranischen Professorin an der Universität Shahr-e Kord, Faranak Kabiri Dehkordi, sind in Berliner BUMILLER COLLECTION zur Schau gestellt.

Glaskeramiken, die von dem mittelalterlichen und modernen Iran inspiriert worden sind, wurden in die Ausstellung gezeigt.

Diese Ausstellung findet vom 12. September bis 30. November 2019 statt.

9407

Your Comment

You are replying to: .
3 + 14 =