06.10.2019, 11:01
Journalist ID: 2387
News Code: 83505016
0 Persons
70. EXCOM-Sitzung: Irans Innenminister reist nach Genf

Teheran, IRNA – Iranischer Innenminister Abdolreza Rahmani Fazli verließ Teheran am Sonntag nach Genf, um an der 70. Sitzung des Exekutivkomitees des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen (EXCOM) teilzunehmen.

Die EXCOM-Sitzung 2019 wird vom 7. bis 10. Oktober in Anwesenheit hochrangiger Beamter der Mitgiedsstaaten in Genf stattfinden.

Er hält nicht nur eine Rede auf dieser Konferenz, sondern soll auch Treffen mit hochrangigen Vertretern Afghanistans, Pakistans und des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen abhalten.

Die Tagung des Exekutivkomitees vom Hohen Kommissar der Vereinten Nationen für Flüchtlinge wird jährlich im Oktober im Hauptquartier der Vereinten Nationen in Genf mit der Teilnahme von Vertretern der Mitgliedsstaaten abgehalten.

9478

Your Comment

You are replying to: .
2 + 0 =