05.10.2019, 10:32
Journalist ID: 2387
News Code: 83503305
0 Persons
Die regionale Koalition erhöht die Sicherheit der Schifffahrt

Teheran, IRNA – Der Geschäftsführer der Hafen- und Seeschifffahrtsorganisation Irans erklärte, dass die regionale Koalition die Sicherheit des Seeverkehrs erhöhen werde, wenn die regionalen Länder koordiniert würden.

In Bezug auf den Vorschlag des Präsidenten über die Sicherheit des Persischen Golfs, des Oman-Meeres und der regionalen Koalition sagte Mohammad Rastad, die internationalen Wasserstraßen der Straße von Hormus, des Persischen Golfs und des Oman-Meeres gehören aufgrund der Autorität und der Flotte der Marine der Islamischen Republik Iran zu den sichersten Seewegen.

"Im letzten Jahrzent haben wir nicht nur die Seesicherheit durch die Flotte der IRGC-Marine und die Marine der Armee der Islamischen Republik Iran in unseren eigenen Gewässern erlebt, sondern auch in den Hochrisikogebieten der somalischen Küste, in denen Piraterie droht, iranische Seestreitkräfte Sicherheit geholfen und waren dort anwesend", fügte er hinzu.

Er betonte, dass die Bildung von Auslandsallianzen in der Region nicht zu ihrer Sicherheit beitragen könne und stellte fest: "Unser Schwerpunkt als maritime Behörde der Souveränität des Landes und als für die Handels- und Schifffahrtshäfen zuständige Organisation darin besteht, dass die Länder der Region für Sicherheit sorgen müssen".

9478

Your Comment

You are replying to: .
2 + 11 =