„The Last Fiction“ gewinnt den Preis für besten Animationfilm beim San Diego-Festival

Teheran (IRNA) - Ashkan Rahgozars Animation „The Last Fiction“, die von einer beliebten persischen Folklore inspiriert wurde, wurde beim 16. Internationalen Kinderfilmfestival von San Diego in den USA zum zehnten Mal international ausgezeichnet.

„The Last Fiction“ ist eine offene Inspiration der Geschichte von „Zahhak“, einer der zentralen Erzählungen des „Buches der Könige - Shahnameh“ vom bekannten persischen Dichter Ferdowsi zwischen 977 und 1010.

Die iranische Animation gewann beim 16. Internationalen Kinderfilmfestival in San Diego, das vom 23. bis 25. August 2019 in den USA stattfand.

Zuvor hatte Rahgozar bereits 9 nationale und internationale Auszeichnungen in verschiedenen Wettbewerben erhalten, darunter das 37. Internationale Filmfestival von Fajr, das 31. Internationale Kinder- und Jugendfilmfestival von Isfahan und das 11. Internationale Animationsfestival von Teheran, das 3. Ajayu International Animation Festival (Peru), das 3. South America International Film Festival (Chile) und das 20. Bucheon International Animation Festival (Südkorea).

9407

Your Comment

You are replying to: .
1 + 16 =