08.09.2019, 15:11
Journalist ID: 2387
News Code: 83469698
0 Persons
Iranische Filme werden am Duhok International Filmfestival teilnehmen

Teheran, IRNA - Das 7. Internationale Filmfestival von Duhok im irakischen Kurdistan beherbergt 2 iranische Filme. Iranische Regisseurin Aida Panahandeh wurde auch in diesem Jahr als eine der Schiedsrichterin des Festivals ausgewählt.

Das Hauptziel des Festivals ist es, eine Brücke zwischen der kurdischen Filmproduktion und der Filmproduktion der übrigen Welt sowie auch eine Atmosphäre des Austauschs zwischen verschiedenen Kulturen und menschlichen Werten zu schaffen.

Bei diesem Festival werden die Filme "Gold Carrier" vom iranischen Regisseur Touraj Aslani und „Delay“ von Ali Asgari zeigen.

"Gold Carrier" erzählt die Geschichte eines Mannes namens Reza, der seine Aufgabe es ist, Gold und Schmuck aus der Werkstatt in den Laden zu bringen.

Das 7. Duhok International Film Festival wird vom 9. bis 16. September in der Stadt Duhok im irakischen Kurdistan abhalten.

9478

Your Comment

You are replying to: .
8 + 8 =