07.09.2019, 12:51
Journalist ID: 2387
News Code: 83468022
0 Persons
IAEA-Generaldirektor besucht Iran am Sonntag

Teheran, IRNA - Der Sprecher der iranischen Atomenergieorganisation (OAEI), Behrouz Kamalvandi, erklärte, die Reise des geschäftsführenden Generaldirektors der IAEA Cornel Feruta nach Teheran werde am Sonntag basierend auf dem vorherigen Zeitplan führen.

Behrouz Kamalvandi erläuterte auf einer Pressekonferenz am Samstag den dritten Schritt zur Reduzierung der Verpflichtungen des Iran im Rahmen des JCPOA und bemerkte auch: "Diese Reise war vor langer Zeit geplant und wenn  Herr Yukiya Amano am Leben wäre, hätte er es selbst nach Teheran gereist".

Laut Kamalvandi wird Feruta am Sonntagmorgen in Teheran eintreffen und das Land nach einem Treffen mit dem Leiter der iranischen Atomenergiebehörde Ali Akbar Salehi und Außenminister Mohammad Javad Zarif verlassen.

Kamalvandi sagte heute, dass die Umsetzung des dritten Schritts zur Reduzierung der Verpflichtungen des Iran den Zugang der IAEA-Inspektoren zu Irans Nuklearanlagen nicht eingeschränken werde.

9478

Your Comment

You are replying to: .
2 + 16 =