Iran wird Mogherini innerhalb weniger Stunden über die Reduzierung der Verpflichtungen informieren

Jakarta (IRNA) - Irans Außenminister erklärte, er werde die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik in ein paar Stunden über die Entscheidung des Iran informieren, die am Freitag umgesetzt werde.

„Natürlich sind diese Schritte umkehrbar, wenn die EU ihre Versprechen einhält, das Atomabkommen zu retten“, sagte er am Donnerstag auf dem Flughafen in der indonesischen Hauptstadt Jakarta.

Der Iran reduziert seine Verpflichtungen aus dem Atomabkommen schrittweise, das Washington am 8. Mai 2018 aufkündigten. Vor genau einem Jahr begann Teheran, Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Am 8. Mai 2019 reduzierte Iran seine Verpflichtungen unter Berufung auf die zwei Artikel 26 und 36 des Atomabkommens. Am 7.Juli begann er mit der Erhöhung der im Atomabkommen festgeschriebenen Obergrenze für Urananreicherung von 3,67 Prozent. 

Er setzt Europa eine Frist von 60 Tagen, seine Verpflichtung aus dem Atomabkommen zu erfüllen.

9407

Your Comment

You are replying to: .
7 + 0 =