03.09.2019, 13:41
Journalist ID: 2387
News Code: 83463532
0 Persons
Über 1000 Tonnen Heilpflanzen des Landes ins Ausland exportiert

Shahre Kord - Der Generaldirektor des Amtes der Organisation für Wald-, Rangelands- und Wasserscheidenmanagement des Landes sagte, seit Anfang des laufenden Jahres wurden 1 Tausend und 450 Tonnen Heilpflanzen ins Ausland exportiert.

Tarahom Behzad erklärte am Dienstag am Rande einer Konferenz in der Stadt Shahre Kord, im Iran wurden 2,500 Arten von Heilpflanzen identifiziert aber das Land investiere in nur 170 Arten von pflanzlichen Arzneimitteln.

Er stellte fest, dass mehr als 53 Unternehmen in der Produktion und Lieferung von Heilpflanzen im Land tätig seien.

Laut IRNA ist Iran mit 2 von 5 Klimazonen der Welt einer der besten Ursprünge für die Entwicklung und die Vermehrung von Heilpflanzen.

9478

Your Comment

You are replying to: .
5 + 1 =