31.08.2019, 14:17
Journalist ID: 2387
News Code: 83459310
0 Persons
1,4 Tonnen Drogen in Provinz Semnan sichergestellt

Semnan, IRNA - In einer Sonderoperation von den Provinzen Semnan, Alborz und Teheran beschlagnahmte die Polizei 1.440 kg Drogen. Dies wurde vom Polizeikommandanten von der Provinz Semnan Abdollah Hassani gemeldet.

Dank umfassender Überwachung und spezieller Maßnahmen haben Polizisten, die von den Antidrogenkräften der Provinzen Semnan, Teheran und Alborz unterstützt werden, eine Tonne und 440 kg Drogen beschlagnahmt.

In den ersten drei Monaten des laufenden Kalenderjahres wurden in der Provinz Semnan mehr als 4 Tonnen und 690 kg Drogen beschlagnahmt, was einer Zunahme von 265% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht.

Der Iran ist führend im Kampf gegen den Drogenschmuggel. Dank der Bemühungen der iranischen Polizei wird der Verkehr jährlich unterdrückt und mehr als 80% des weltweiten Opiumumsatzes, 40% von Heroin und Morphium werden beschlagnahmt.

9478

Your Comment

You are replying to: .
6 + 11 =