24.08.2019, 14:55
Journalist ID: 2397
News Code: 83449008
0 Persons
Bogenschießen: Iran belegt den vierten Platz im spanischen Weltturnier

Die iranischen Bogenschützen im Blockbogenschießen belegten bei der Weltmeisterschaft der Junioren und Kadetten in Madrid (Spanien) den vierten Platz.

Die iranische Nationalmannschaft, bestand aus Gisa Baywardi und Danial Heidarzade, besiegte die USA mit 154: 153 und erreichte das Halbfinale.

Im Halbfinale unterlag er Indien mit 154 zu 151.

Auch die iranischen Bogenschützen verloren beim Qualifikationsturnier gegen Norwegen und belegten damit den vierten Platz.

9407

Your Comment

You are replying to: .
6 + 0 =