Rouhani und sein Kabinett bekunden erneut ihr Engagement für die Idealen von Imam Khomeini

Am Samstagmorgen besuchten Präsident Rouhani und Mitglieder seines Kabinetts Imam Khomeinis Mausoleum im Süden von Teheran, um die Ideale des verstorbenen Gründers der Islamischen Republik Imam Khomeini zu erneuern.

Präsident Hassan Rouhani würdigte den verstorbenen Gründer der Islamischen Revolution am Samstagmorgen mit einem Blumenstrauß auf seinem Grab, an dem der Verwalter von Imam Khomeinis Mausoleum Hojatoleslam val-Moslemin Seyyed Hassan Khomeini teilnahm.

Der Präsident würdigte auch Ayatollah Hashemi Rafsanjani, den verstorbenen Chef des Schlichtungsrat.

9407

Your Comment

You are replying to: .
8 + 10 =