Oberster Führer fordert Ansarullah von Jemen auf, gegen Verschwörungen der VAE und Saudi-Arabiens Widerstand zu leisten

Teheran, IRNA - Der oberste Führer der Islamischen Revolution, Ayatollah Seyyed Ali Khamenei, forderte bei einem Treffen mit einer Delegation der Ansarullah-Bewegung im Jemen die Wachsamkeit und Entschlossenheit der Widerstandsbewegung gegenüber weiteren Anschlägen Saudi-Arabiens und der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) auf.

Während des Treffens stellte Ayatollah Khamenei fest, dass die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien ein schweres Verbrechen im Jemen begangen hatten, jedoch keine Ergebnisse erzielt hatten.

"Sie bemühen sich, den Jemen aufzuteilen. Es ist notwendig, dieser Verschwörung mit aller Gewalt entgegenzuwirken und die Einheit und Solidarität des Jemen und seine territoriale Integrität aufrechtzuerhalten", fügte er hinzu.

Der Sprecher der Ansarullah-Bewegung, der die Delegation leitet, überreichte Ayatollah Khamenei einen Brief des Führers der Bewegung, Sayyed Abdel-Malik Badreddin.

"Die Aufrechterhaltung der Integrität des Jemen aufgrund unterschiedlicher religiöser Überzeugungen und ethnischer Gruppen erfordert einen interjemenitischen Dialog", betonte der Vorsitzende.

9478

Your Comment

You are replying to: .
3 + 0 =