Rouhani und Erdoğan betonen die Vertiefung der umfassenden Beziehungen

Die Präsidenten der Islamischen Republik Iran und der Republik Türkei betonten die Entwicklung der Beziehungen zwischen Teheran und Ankara in allen Bereichen von gegenseitigem Interesse.

Präsident Hassan Rouhani gratulierte seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdoğan und der türkischen Regierung und Nation sowie allen Muslimen auf der ganzen Welt zu Eid al-Adha am Sonntagabend.

„Die Islamische Republik Iran ist voll und ganz bereit, die Beziehungen zur Türkei als freundschaftlichem, brüderlichem Land zu vertiefen“, betonte Rouhani.

Er unterstrich auch die Beschleunigung der Umsetzung der Vereinbarungen zwischen den beiden Ländern.

Erdoğan gratulierte der iranischen Regierung und Nation zu Eid al-Adha und erklärte: „Ankara ist bereit, die Beziehungen zu Teheran in allen Bereichen weiter zu fördern.“

9407

Your Comment

You are replying to: .
4 + 1 =