06.08.2019, 14:12
Journalist ID: 2397
News Code: 83427473
0 Persons
Saudi-amerikanisches Treffen in Anwesenheit iranischer Künstler

Die saudi-arabische Botschafterin in den Vereinigten Staaten traf den US-Außenminister für den Nahen Osten am Montag, während ein iranischer Vertreter bei dem Treffen anwesend war.

Die Fotos, die während eines Treffens zwischen Reema Bint Bandar Al-Saud und David Shinker aufgenommen wurden, zeigen einen handgeknüpften Perserteppich von Isfahan-Meistern, der an der Wand im Raum hing.

Die Nutzer sozialer Netzwerke reagierten auf dieses Bild. Eine Reihe von Nutzern erinnerte an die Koalition der Vereinigten Staaten und Saudi-Arabiens zum Thema Iranophobie.

Saudi-Arabien schickte am 24. Februar erstmals eine Botschafterin in die USA. Laut einer von der saudischen Agentur SPA verbreiteten Erklärung des Königshauses in Riad soll Prinzessin Rima bint Bandar Al Saud künftig die diplomatische Vertretung in Washington leiten.

9407**

Your Comment

You are replying to: .
2 + 0 =