04.08.2019, 09:14
Journalist ID: 2387
News Code: 83423776
0 Persons
Iran holt zwei Goldmedaillen

Teheran, IRNA – Zwei iranische Vertreter haben am Samstag bei den Kadetten-Weltmeisterschaften 2019, die in der Stadt Sofia, Bulgarien, stattfanden, zwei Goldmedaillen gewonnen.

Amir Reza Dehbozorgi schlug am Samstag einen aserbaidschanischen Wrestler in der bulgarischen Hauptstadt Sofia, um die Goldmedaille in der 48-kg-Gewichtklasse zu gewinnen.

Außerdem besiegte Shahrokh Mikaili seinen armenischen Rivalen in der 110-kg-Klasse und holte sich die Goldmedaille dieser Meisterschaft.

Am 29. Juli 2019 begann in der bulgarischen Hauptstadt Sofia die Weltmeisterschaft im Freistil-, Griechisch-Römischen und Frauenringen.

9478

Your Comment

You are replying to: .
6 + 8 =