31.07.2019, 12:55
Journalist ID: 2397
News Code: 83419220
0 Persons
Iran auf Platz sechs bei internationaler Chemie-Olympiade in Paris

Iranische Schüler gewannen bei der Internationalen Chemie-Olympiade in Frankreich ein Gold, zwei Silber und eine Bronze.

Mostafa Mogimi erhält Gold, Ali Jahromi und Amirreza Bagheri bekamen Silber und Amit Ebrahimi erreicht Bronzemedaille.

China Vietnam und Slowakei platzierten sich unter den ersten drei Länder.

Die 51. Internationale Chemie-Olympiade fand vom 21. bis 30. Juli 2019 in Paris statt.

9407

Your Comment

You are replying to: .
captcha