29.07.2019, 12:48
Journalist ID: 2387
News Code: 83415858
0 Persons
In Saudi-Arabien werden iranische Pilger auf Persisch begrüßt

Teheran, IRNA - Das Saudi-Arabians Passamt begrüßt die Pilger mit 10 verschiedenen Sprachen, insbeseondere auf Persisch, um die Kommunikation und Interaktion mit den Pilgern aus der ganzen Welt zu erleichtern.

Englisch, Persisch, Japanisch, Türkisch, Urdu, Spanisch und Indonesisch gehören zu den Sprachen, die auf den internationalen Flughäfen von Jeddah und Medina zur Begrüßung der Pilger verwendet werden.

Laut der offiziellen saudischen Nachrichtenagentur (SPA) hat das saudiarabische Passamt eine Reihe von Studenten in verschiedenen Sprachen auf den internationalen Flughäfen King Abdul Aziz in Jeddah und Amir Mohammad Bin Abdulaziz in Medina genutzt, um mit den Pilgern, die für den sogenannten Hadsch nach Saudi-Arabien kommen, ihre eigene Sprache zu sprechen.

Die saudische Passbehörde kündigte an, dass diese Maßnahme ergriffen werde, um die Interaktion und Kommunikation mit den Pilgern zu verbessern.

9478

Your Comment

You are replying to: .
captcha