28.07.2019, 17:17
Journalist ID: 2387
News Code: 83415126
0 Persons
Iranischer Radfahrer holt Silber bei Asienmeisterschaft in Libanon

Teheran, IRNA – Der Vertreter der iranischen Jugendmannschaft Ali Zahrabzadeh gewann am dritten Wettkampftag der Asienmeisterschaften in Libanon die Silbermedaille.

Die Asiatische Radsportmeisterschaft 2019 wurde vom 26. bis 28. Juli in der Stadt Beirut, Libanon, abgehalten.

Die Mannschaften von Kasachstan und Japan rangierten bei diesem Turnier auch an erster und dritter Stelle.

Zum ersten Mal in der Geschichte des iranischen Radsports gelang es Zahrabzadeh, unter Junioren eine Silbermedaille zu gewinnen.

9478 

Your Comment

You are replying to: .
captcha