17.07.2019, 15:39
Journalist ID: 2397
News Code: 83400223
0 Persons
Libanesischer Politiker: Iran zwingt USA, seine Bedingungen zu akzeptieren

Der hochrangige libanesische Politiker Suleiman Frangieh wies auf die provokativen Aktionen der Vereinigten Staaten gegen den Iran hin und sagte: „Der Iran hat bisher bewiesen, dass er die Vereinigten Staaten zwingen kann, ihre Bedingungen zu akzeptieren“.

Er hoffte, dass die Krise zwischen Iran und USA zu keinem Krieg führen wird.

In Bezug auf das illegale Eindringen der US-Spionagedrohne in den iranischen Luftraum sagte er: „Iran hat bis jetzt, namentlich nach dem Abschluss der Spionagedrohne der US-Regierung bewiesen, dass er Washington zwingt, seine Bedingungen zu akzeptieren“.

Nach seinen Worten wird jeder Konflikt am Persischen Golf zu einem Anstieg der Ölpreise führen, und dies ist nicht zu Gunsten von US-Präsident Donald Trump.

Er wies darauf hin, dass die Vereinigten Staaten am Vorabend der US-Präsidentschaftswahlen im Jahr 2020 keinen Krieg wollen.

„Die USA sind schwächer als wir uns vorstellen. Jetzt wollen sie mit dem Iran verhandeln, um die Situation zu verbessern, nicht einen Krieg zu beginnen“, betonte er.

9407

Your Comment

You are replying to: .
captcha