Iranischer Film "The Skier" beim Zanzibar International Filmfestival ausgezeichnet

Teheran, IRNA – Der iranische Film "The Skier" von Fereydoun Najafi wurde beim internationalen Zanzibar Filmfestival in Tanzania ausgezeichnet.

Aus menschlicher und emotionaler Sicht beleuchtet der Film das Leben von Kindern und Jugendlichen und kritisiert diesbezüglich soziale und pädagogische Fragen.

Unter der Regie von Fereydoun Najafi erzählt „The Skier“ einen kleinen Jungen, Jolie, der sich vor Beginn eines Rennens am Nachmittag entscheidet, eine Bergziege zu retten, die für eine traditionelle Zeremonie geopfert werden soll. 

Zuvor gewann der Film  beim 21. Olympia International Film Festival für Kinder und Jugendliche in Griechenland den Preis für den besten Film.

Das internationale Zanzibar-Filmfestival wurde vom 9. bis 14. Juli in Tanzania abgehalten.

9478 

Your Comment

You are replying to: .
captcha