"Driving Lessons" gewinnt Preis als bester Kurzfilm

Teheran, IRNA - Der Kurzfilm "Driving Lessons" von der iranischen Regisseurin Marzieh Riyahi gewann 16. beim internationalen Golden Apricot Filmfestival in Armenien den Preis als bester Kurzfilm.

Der Film "Driving Lessons" von Marziyeh Riyahi wurde kürzlich bei den verschiedenen Filmfestivals gezeigt, beim 49. Tampere Film Festival in Finnland, beim 59. Cartagena Film Festival in Kolumbien, beim 18. Internationalen Tribeca Film Festival in USA und beim 33. Edmonton Filmestival in Kanada.

Das 16. Internationale Filmfestival Golden Apricot in Eriwan fand vom 7. bis 14. Juli in der armenischen Hauptstadt statt.

9478

Your Comment

You are replying to: .
captcha