Iranische Nationalmannschaft beendet ihre Leistung mit 17 Medaillen

Teheran, IRNA - Die iranische Nationalmannschaft beendete ihre Leistung bei der Sommeruniversiade 2019 mit 17 Medaillen, darunter 7 Gold-, 3 Silber- und 7 Bronzemedaillen.

Die Sommeruniversiade 2019 ist ein weltweiter Studenten- und Jugendsportwettbewerb der 30. Sommeruniversiade, die vom 3. bis 14. Juli 2019 in der italienischen Stadt Neapel stattfindet.

Die iranische Nationalmannschaft belegt derzeit den 9. Platz, da sie am letzten Tag keine Athleten vertritt.

Die iranische Nationalmannschaft wurde von Sportlern in Sportarten wie Taekwondo, Schießen, Volleyball und Bogenschießen vertreten und erhielt schließlich 7 Gold-, 3 Silber- und 7 Bronzemedaillen.

9478

Your Comment

You are replying to: .
captcha