13.07.2019, 13:52
Journalist ID: 2397
News Code: 83393437
0 Persons
Tödliche Wirkung der Sanktionen auf das Leben der Menschen im Iran

Im Gegensatz zu Behauptungen der US-Regierung treffen ihre Sanktionen nicht die iranische Regierung, sondern die Nation des Landes. In manchen Regionen des Landes haben die Sanktionen zum Tod der Menschen geführt.

Im Südosten des Iran, Provinz Sistan und Balutschestan, wo sich wegen den Wetterbedingungen viele Skorpione oder anderen giftigen Insekten und Reptilien findet, werden viele Menschen nach dem Stich gestorben, weil sie unter Mangel an Medikamenten gegen solche Gifte leiden.

Die unschuldigen Kinder, die außerhalb des Hauses spielen, sind von einer Gefahr bedroht, von gefährlichem Skorpion oder Bienen gestochen zu werden. In den letzten Tagen wurden einige Kinder im Iran gestorben, weil es keine nötigen Mittel dagegen gibt.

Die Sanktionen bedrohen die Gesundheit der Iraner, und diejenigen, die an speziellen Krankheiten leiden, haben Probleme bei Versorgung mit notwendigen Arzneimitteln und Injizieren.

Es ist nur ein Teil der Schwierigkeiten und Probleme, mit denen die Menschen unter Sanktionen konfrontieren.

9407

Your Comment

You are replying to: .
captcha