10.07.2019, 20:47
Journalist ID: 1937
News Code: 83390730
0 Persons
Teheran will, dass die JCPOA-Parteien ihre Verpflichtungen vollständig einhalten

Der iranische Präsident betonte, dass das Hauptziel des Iran darin bestehe, dass die Vertragsparteien ihren Verpflichtungen in vollem Umfang nachkommen, und begrüßt alle diesbezüglichen Anstrengungen.

Bei einem Treffen mit Emmanuel Bonne, Berater des französischen Präsidenten, am Mittwochabend begrüßte Präsident Hassan Rouhani die von Präsident Emmanuel Macron eingeleiteten Aktivitäten und sagte: „Der Iran hat die Tür für Diplomatie und Verhandlungen offen gehalten, und wir hoffen, dass die Parteien des Atomabkommens diese Gelegenheit optimal nutzen, bis wir den optimalen Punkt erreicht haben, nämlich die vollständige Umsetzung des Nukleardeals“.

Er betonte: „Wenn sie -Europa- ihren Verpflichtungen nachkommen, wird der Iran neue Schritte zur Erfüllung seiner Verpflichtungen unternehmen“.

In derselben Sitzung überreichte der Berater des französischen Präsidenten, Emmanuel Bonne, die schriftliche Botschaft von Präsident Emmanuel Macron an Rouhani.

9407

Your Comment

You are replying to: .
captcha