08.07.2019, 12:38
Journalist ID: 1477
News Code: 83386555
0 Persons
Iranischer Vertreter gewinnt Meistertitel

Teheran, IRNA – Der iranische Schachspieler Parham Maghsoudlou besiegte seinen Rivale aus Ukraine und gewann den Meistertitel des Leon-Schachturniers 2019 in Spanien.

Im Endspiel besiegte Maghsodlou, der 2018 den Weltmeisterschaft-Titel und 2 Meistertitel in der U-16-Olympiade belegte, mit 2656 Punkten seinen ukrainischen Rivale mit dem Sieg 3:1 und wurde Meister.

Im Mai 2019 belegte Maghsoudlou den 64. Rang in der Rangliste des internationalen Schachverbandes. 

Parham Maghsoudlou gehörte mit 2.600 Punkten zu den 100 besten Schachspielern der Welt und schaffe es, seinen internationalen Rang auf 6,6 Punkten zu steigern. 

9478**

Your Comment

You are replying to: .
captcha