08.07.2019, 10:01
Journalist ID: 1937
News Code: 83386138
0 Persons
Armee: Iran will keinen Krieg

Der Oberbefehlshaber der iranischen Armee betonte, dass Iran immer erklärte habe, dass er keinen Krieg mit anderen Ländern strebt, aber er habe die Verteidigung gut gelernt.

Brigadegeneral Abdulrahim Mousavi verwies auf langjährige grollende US-Schritte gegenüber Iran und sagte: „Der Feind hat den Verschwörungen und Drücken kein Ende gesetzt, deswegen ist die Stärkung des Widerstands gegenüber Erpressung des Feindes von großer Bedeutung. Auf diesem Weg spielen die Verantwortungsträger des Landes eine wichtige Rolle“.
Ihm zufolge versuchen die Feinde seit langen Jahren, den Nationalgeist in Bezug auf Zukunft des Landes und der Revolution durch Enttäuschung und Entmutigung zu schwächen.

9407

Your Comment

You are replying to: .
captcha