08.07.2019, 10:03
Journalist ID: 1477
News Code: 83386068
0 Persons
Irans Auslandsverschuldung um 7% gesunken

Teheran, IRNA – Vom 21. März 2018 bis zum 20. März 2019 verringerte sich die Auslandsverschuldung des Iran um 6,9 Prozent auf 9.339 Milliarden US-Dollar.

"Im vergangenen Jahr (2018) ist die Auslandsverschuldung des Iran um 6,9% auf 9,339 Mrd. Dollar gesunken", dies ist in der Erklärung der iranischen Zentralbank angegeben.

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei 2,151 Milliarden Dollar dieser Schulden um kurzfristige Schulden, bei 7,187 Milliarden Dollar um mittel- und langfristige Schulden.

9478***

Your Comment

You are replying to: .
captcha