25.06.2019, 11:41
Journalist ID: 1477
News Code: 83368934
0 Persons
Iran wird keinen Dialog mit den USA führen

Peking, 25. Juni, IRNA – Der iranische Botschafter in Japan, Morteza Rahmani Movahed, betonte, dass die USA nicht ehrlich zu Verhandlungen seien und Iran keinen Dialog mit den USA führen werde.

In einer vom nationalen japanischen Fernsehen "NHK" übertragenen Rede am Montag sagte er, dass die USA Sanktionen als wirtschaftlicher Terrorismus gegen Iraner verhängen.

Er beschuldigte die USA, politische Instabilität in der Region hervorgerufen zu haben, und sagte, der Iran suche keinen Konflikt mit irgendeinem Land.

Rahmani Movahed fuhr fort, dass die USA häufig ihre Position ändern.

An anderer Stelle in seinen Ausführungen bezeichnete der iranische Botschafter den Vorschlag der USA für Gespräche als Täuschung

Zuvor warnte der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif die USA vor den Folgen des Wirtschaftskrieges.


 

Your Comment

You are replying to: .
2 + 14 =