21.06.2019, 22:27
Journalist ID: 1937
News Code: 83363537
0 Persons
IRGC verzichteten darauf, bemanntes US-Flugzeug abzuschießen

Teheran, 21. Juni. IRNA - ِEin hochrangiger iranischer Militärkommandeur sagte, der Iran habe es unterlassen, ein US-Flugzeug mit 35 Personen an Bord abzuschießen, das eine amerikanische Spionagedrohne begleitete.

„Die Drohne ist von einem US-Flugzeug vom Typ P-8 Poseidon mit 35 Personen an Bord begleitet worden“, sagte Amir Ali Hajizadeh, Kommandeur der Luft- und Raumfahrtabteilung der iranischen Revolutionsgarden (IRGC), am Freitag gegenüber Reportern.

„Dieses Flugzeug ist auch in unseren Luftraum eingedrungen, und wir hätten es anvisieren können, aber wir haben es nicht getan, weil 35 Personen an Bord waren“, fügte er hinzu.

IRGC haben am Donnerstag bekannt, dass ihre Luftwaffe eine eindringende amerikanische Spionagedrohne in der südküstennahen Provinz Hormozgan abgeschossen hat.

9407

Your Comment

You are replying to: .
4 + 4 =