11.06.2019, 11:28
Journalist ID: 1937
News Code: 83348500
0 Persons
Japanischer Premierminister wird morgen in Teheran eintreffen

Teheran, 11. Juni, IRNA – Ministerpräsident Shinzō Abe wird morgen, am Mittwoch, nach Teheran reisen, um die hohen Behörden der Islamischen Republik zu treffen und mit ihnen in einen Dialog zu treten.

Während der Pressekonferenz am Dienstag verwies der Chefkabinettssekretär des japanischen Kabinetts, Yoshihide Suga, auf das jüngste Telefongespräch zwischen US-Präsident Donald Trump und Ministerpräsident Shinzō. Es geht um regionale Fragen, einschließlich Iran.

Abes Besuch in Teheran wird der erste Besuch eines japanischen Führers im Iran seit vier Jahrzehnten sein.

9407**

Your Comment

You are replying to: .
3 + 4 =