24.05.2019, 15:02
Journalist ID: 1937
News Code: 83325761
0 Persons
 Regionale Entwicklungen: Zarif trifft pakistanischen Armeechef

Islamabad, 24. Mai, IRNA - Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif traf sich am Freitag mit dem Generalstabschef von Pakistan, Qamar Javed Bajwa, und erörterte Fragen von beiderseitigem Interesse und regionale Entwicklungen.

Der iranische Außenminister war einen Tag zuvor zu einem zweitägigen Besuch in Islamabad eingetroffen. Es ist zu erwähnen, dass es Zarifs zehnter Besuch in Pakistan ist, seit er 2013 iranischer Außenminister wurde.

General Qamar Javed Bajwa hatte den Iran im November 2017 ebenfalls besucht und sich mit iranischen Führern getroffen, um die Koordination zwischen den beiden Ländern, insbesondere im Verteidigungssektor, weiter zu verbessern.

Vor ungefähr einer Woche besuchte Zarif Turkmenistan, Indien, Japan und China und führte Gespräche mit Topdiplomten der vier asiatischen Länder über die US-Maßnahmen zur Schaffung von Spannungen in der Region und das iranische Engagement für den von der UN-Sicherheit gebilligten Nukleardeal.

9407**

Your Comment

You are replying to: .
8 + 10 =