20.05.2019, 12:41
News Code: 83320911
0 Persons
2 Tonnen Drogen in Provinz Teheran beschlagnahmt

Teheran, 20. Mai, IRNA - Der Polizeikommandant im Westen von der Provinz Teheran berichtete, dass bei zweier getrennten Polizeiaktionen in der Provinz Teheran 2 Tonnen und 293 Kg Drogen entdeckt wurden, bei denen vier Personen verhaftet haben.

„Nach den Berichten der Geheimdienste in der Provinz Teheran wurde am Montag klar, dass 2 Schmuggler beabsichtigen, die Drogen in der Stadt Shahriyar zu handeln“, sagte General Mohsen Khancherli.

Bei diesen Aktionen in der iranischen Hauptstadt Teheran wurden 1 Tonne und 486 Kg Opium und 56 Kg Morphium beschlagnahmt.


9478***