19 Mai 2019 - 12:52
News Code 83319577
0 Persons
1,5 kg Drogen in Iran beschlagnahmt

Zahedan, 19. Mai, IRNA - Der Befehlshaber der Sicherheitskräfte der iranischen Provinz Sistan und Belutschistan, General Mohammad Ghanbari, gab die Festnahme von zwei Schmugglern und Beschlagnahme von 1.551 kg Drogen bekannt.

In einem Lkw in Zahdan wurden 1.551 Kilogramm Drogen entdeckt.

Zudem habe die Polizei bei einem Einsatz gegen den Drogenhandel 2 Schusswaffen sowie eine beträchtliche Menge Munition beschlagnahmt. Insgesamt zwei Personen wurden festgenommen.

9407**