14 Mai 2019 - 13:21
News Code 83314141
0 Persons
Iran konsultiert immer seine indischen Partner

Teheran, 14. Mai, IRNA – Der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif, der eine hochrangige Delegation in indien leitet, sagte, dass Teheran auf verschiedenen Gebieten sehr breite Beziehungen zu Neu-Delhi unterhalte und dass der Iran immer mit seinen indischen Partnern Rücksprache halte.

Der Außenminister traf sich mit hochrangigen Vertretern aus Turkmenistan, um Möglichkeiten für den Ausbau der bilateralen Beziehungen zu erörtern, unter anderem in den Bereichen Politik, Handel, Verkehr, Energie, Zoll sowie regionale und globale Ereignisse.

Am Montagabend reiste er nach Neu Delhi, um mit indischen Beamten bilaterale Fragen zu besprechen.

Zarif erklärte bei seiner Ankunft in Indien: 'Neu-Delhi ist einer der engen Partner des Iran, und wir haben in verschiedenen Bereichen vielfältige Beziehungen zum Land'.

'Ein spezielles Finanzzahlungssystem zwischen uns und Delhi wurde entwickelt und für die bilaterale Zusammenarbeit genutzt', fuhr er fort.

Er fügte hinzu, dass Indien auch einer der größten Rohölkunden in der Islamischen Republik Iran sei.


9478***