Es ist an der Zeit, die Welt ihre Verpflichtungen zu erfüllen

Moskau, 8. Mai, IRNA – 'Iran hat der Welt gezeigt, dass er seinen Verpflichtungen nachkommt, und es ist an der Zeit, die Welt ihre Verpflichtungen im Rahmen des Gemeinsamen Umfassenden Aktionsplans zu erfüllen', sagte der iranische Außenminister Mohammad Javad Zarif am Mittwoch.

Zarif, der sich zu Gesprächen mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow in Moskau aufhält, sagte, Iran habe immer der Welt gezeigt, dass es ein altes Land mit großer Geduld sei und fügte hinzu: 'Wir sind bereit, unsere Rechte zu unterstützen'.

'Ich bin sicher, dass Russland auf diesem Gebiet Vorreiter sein wird', sagte der Außenminister.

In Bezug auf die heutige Entscheidung des Iran über JCPOA wies er darauf hin: 'Die Islamische Republik Iran wird den verbleibenden Mitgliedern des Atomabkommens die Möglichkeit geben, dieses Abkommens wiederaufzunehmen, indem sie die Rechte des Iran garantieren'.

Iranischer Präsident Hassan Rouhani erklärte am Mittwoch in Reaktion auf den einseitigen Ausstieg der Vereinigten Staaten aus dem Atomabkommen, dass der Iran für 60 Tage kein angereichtes Uran und Schwerwasser verkaufen werde.


9478***