07.05.2019, 21:33
News Code: 83306716
0 Persons
Bilaterale Beziehungen: Zarif in Moskau erwartet

Teheran, 7. Mai, IRNA - An der Spitze einer hochrangigen Delegation wird am Dienstagabend, dem 7. Mai, der Chef der iranischen Diplomatie, Mohammad Javad Zarif, in Moskau erwartet.

Zarif reist in Russland, um weitere Gespräche mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow zu führen und sich auf die neuesten Entwicklungen in den bilateralen Beziehungen sowie auf regionale und internationale Fragen zu konzentrieren.

Zudem werden die beiden Diplomaten über die Erleichterung der Einreise, des Aufenthalts und des Abflugs, die in die jeweiligen Gebiete fliegen, erörtern.

Im Anschluss an das Treffen werden die Außenminister der Islamischen Republik Iran und der Russischen Föderation ein bilaterales Abkommen zur Erleichterung der Reisebedingungen für die Bürger Irans und Russlands unterzeichnen und eine gemeinsame Pressekonferenz abhalten.

9407**