27.04.2019, 09:47
News Code: 83292943
0 Persons
Asiatische Wettbewerben: Iranischer Radfahrer schnappt sich Gold

Teheran, 27. April, IRNA - Der iranische Radfahrer Mohammad Ganjkhanlou erhielt Goldmedaille im Straßenradsport bei den Asian Road Cycling Championships 2019 in Taschkent, Usbekistan.

Bei den Wettbewerben in Taschkent gewann Mohammad Ganjkhanlou Goldmedaille.

Hossein Mohammadiha holte Silbermedaille im Alter zwischen 35 und 39 Jahren und Amir Hossein Jamshidian erreichte Bronzemedaille beim Einzelzeitfahren.

Asian Road Cycling Championships findet vom 23. bis 28. April 2019 in Taschkent, Usbekistan, statt, nachdem 2019 Asian Track Cycling Championships (9. bis 13. Januar 2019 im Jakarta) abgehalten wurde.

9407**