9 April 2019 - 20:03
News Code 83271743
0 Persons
Neuer iranischer Botschafter bei der UNO ernannt

Teheran, 9. April, IRNA - Majid Takht-Ravanchi wurde am Dienstag zum neuen Botschafter und ständigen Vertreter Irans bei der UNO ernannt.

Derzeit ist er politischer Vizepräsident des Büros des iranischen Präsidenten.

Zuvor war Majid Takht-Ravanchi als Botschafter und stellvertretender ständiger Vertreter des Iran bei der UN, iranischer Botschafter in der Schweiz, Stellvertretender des Außenministeriums für europäische und amerikanische Angelegenheiten sowie der Sonderassistent des Außenministers tätig.

Der iranische Diplomat war auch einer der führenden Unterhändler des Iran bei den Nuklearverhandlungen.

9478**