Iranische Fußballnationalmannschaft erreicht Endphase der Olympischen Spiele 2020

Teheran 27. März, IRNA - Die iranische Fußballnationalmannschaft hat die Endphase der Olympischen Spiele 2020 erreicht und als eines der zweitbesten Teams ging sie in die nächste Runde des Turniers.

Die Olympischen Spiele 2020 finden vom 24. Juli bis 9. August statt. Das Fußballturnier der Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio wird im Kashima-Stadion ausgetragen.

Das iranische Team verließ die Gruppe mit 7 Punkten in der Gruppenphase und zog im letzten Spiel als zweites Team der Gruppe gegen den Irak.

42 asiatische Länder in 11 Gruppen nehmen an diesem Turnier teil.

9478**