24.03.2019, 21:01
News Code: 83253167
0 Persons
U-23-Weltmeisterschaft im Freistil-Ringen: Iran ist Meister

Teheran, 24. März, IRNA - Das iranische Team wurde mit 4 Gold-, 3 Silber- und 2 Bronzemedaillen und mit insgesamt 200 Punkten Weltmeister bei Ringen-Weltmeisterschaften in Ulan Bator, Mongolei.

Iran gewann in den Gewichtsklassen 79, 86, 92 und 97 kg Gold, in 65, 70 und 74 Silber und 61 und 125 kg Bronzen.

Mongolei und Kasachstan belegten mit 177 und 146 Punkten den zweiten und dritten Platz.

9407**