17.03.2019, 22:14
News Code: 83247041
0 Persons
South Pars Phasen 13, 22-24 eingeweiht

Bushehr, 17. März, IRNA - Die Phasen 13, 22, 23, 24 von South Pars Gasfeldes nahmen auf Anordnung von Präsident Hassan Rouhani offiziell den Betrieb auf.

Die genannten Phasen zielen auf die Produktion von 56 Millionen Kubikmetern Gas, 75.000 Barrel Gaskondensat und 400 Tonnen Schwefel pro Tag, zusätzlich zu einer Million Tonnen Ethan und einer Million Tonnen Propan und Butan pro Jahr.

Der Iran hat 10 Milliarden US-Dollar in die zwei Megaprojekte investiert, die 2% des Bruttoinlandsprodukts des Landes übersteigen.

South Pars, das riesige Feld, das der Iran mit Katar im Persischen Golf teilt, erstreckt sich über eine Fläche von 9.700 km², von denen 3.700 km², South Pars genannt.

Der iranische Ölminister Bijan Zangane hat den Präsidenten bei der Zeremonie in der südlichen Stadt Assaluyeh, in der sich die Raffinerie befindet, begleitet.

9407**