17.03.2019, 14:39
News Code: 83246481
0 Persons
Ein iranischer Film beim Czech Zlin Festival

Teheran, 17. März, Iran - Das iranische Kino ist auf dem Programm des 59. Zlin Film Festival, das derzeit in der Tschechischen Republik läuft.

Laut einem Bericht des Zentrums für intellektuelle Entwicklung von Kindern und Jugendlichen wurde der iranische Film „Dotch“, der von Amir Machhadi Abbas geschrieben und unter Regie gestellt wurde, geht ins Rennen beim tschechischen Filmfestivals.

Zum dritten Mal nimmt dieser Film an einem internationalen Festival teil.

In der iranischen Stadt Isfahan erhielt der Regisseur des Films den Hauptpreis von UNICEF für die Vertiefung der Problematik von Kindern und Jugendlichen und sein großes Interesse am Problem der Erziehung und Bildung von Kindern.

Das tschechische Festival ist dem Jugendkino gewidmet.

9407**