06.03.2019, 13:37
News Code: 83233511
0 Persons
Neuer französische Borschafter in Iran ernannt

Teheran, 6. März, IRNA – Philippe Thiébaud wurde zum neuen französischen Botschafter in Teheran ernannt.

Die französische Botschaft in Teheran teilte am Mittwoch mit, dass Philippe Thiébaud voraussichtlich in den nächsten Wochen sein Amt antreten werde.

Er war zuvor als der ehemalige französische Botschafter der IAEO und ehemaliger Direktor für internationale Angelegenheiten der Atomenergiekommission tätig.

Von 2011 bis 2014 war er der französische Botschafter in Pakistan und von 2005 bis 2009 in Südkorea.

Dieser französische Diplomat gilt aufgrund seiner Erfahrung in Agenturen wie der IAEO und der französischen Atomenergiekommission als Nuklearexperte.


9478**