Internationales Fajr-Filmfestival im Iran: Ein Rückblick auf deutsche Filme

Teheran, 2. März, IRNA - Die 37. Ausgabe von Fajr International Film Festival konzentriert sich auf Filme aus Deutschland und China.

Das internationale Filmfestival, das im Frühjahr stattfinden wird, konzentriert sich auf deutsches Kino als Europas Vertreter und auf chinesische Filme in Asien in einer Sektion, in der es um das „Auslandskino“ geht.

Die 36. Ausgabe des Festivals konzentrierte sich auf Filme aus Italien und Georgien.

Das diesjährige Festival findet vom 18. bis 26. April statt.

Das Fajr-Filmfestival findet seit 2015 in zwei nationalen und internationalen Kategorien statt.

9407**