Iranischer Schachspieler spielt nicht gegen Israel: Ayatollah Khamenei lobt Arian Gholami

Teheran, 25. Februar 2019, IRNA - Der Führer der Islamischen Revolution traf am Sonntag mit Schachspieler Arian Gholami zusammen, der sich weigerte, gegen seinen israelischen Rivalen zu spielen.

Ayatollah Seyyed Ali Khamenei würdigte Arian Gholami bei einem Treffen mit ihm und seiner Familie und bezeichnete ihn als eine der Ressourcen des Landes.

Arian Gholami lehnte es ab, den israelischen Spieler in Schweden als Zeichen des Protestes gegen die Besatzungs- und Unterdrückungspolitik des zionistischen Regimes gegen das palästinensische Volk zu spielen.

9407**