China ist entschlossen, strategische Zusammenarbeiten mit Iran zu entwickeln

Peking, 20. Februar, IRNA – Der chinesische Präsident, Xi Jin Ping, sagte am Mittwoch bei einem Treffen mit dem iranischen Parlamentspräsident, Ali Larijani, dass China entschlossen sei, die strategischen Zusammenarbeiten mit dem Iran zu entwickeln.

Er beglückwünschte auch die Nation und die iranische Regierung zum 40. Jahrestag der Islamischen Revolution.

Bei diesem Treffen betonten die beide Seiten die Stärkung der beideseitigen Beziehungen.

Iranischer Parlamentspräsident verwies auf die historischen und freundschaftlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern und die Stärkung dieser Zusammenarbeiten und bezeichnete China als eines der zuverlässigen Partner des Iran.

Der iranische Parlamentspräsident Ali Larijani reiste am Montag nach China, um sich mit hochrangigen Beamten Chinas zu treffen.