17.02.2019, 12:21
News Code: 83212337
0 Persons
Iranischer Parlamentspräsident reist nach China

Teheran, 17. Februar, IRNA - Der iranische Parlamentspräsident Ali Larijani wird vom 18. bis 20. Februar zu einem offiziellen Besuch nach China reisen.

Laut der chinesischen staatlichen Presseagentur Xinhua wird Larijani die Reise auf Einladung von Li Zhanshu, Vorsitzender des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses, unternehmen.

Während des Besuchs wird von Larijani erwartet, dass er verschiedene Fragen in Bezug auf bilaterale Beziehungen mit den chinesischen Bematen diskutiert.

9407**