08.02.2019, 18:47
News Code: 83202675
0 Persons
Mehrere Sabotageprojekte im Iran neutralisiert

Ahvaz, 8. Februar, IRNA - Der iranische Geheimdienstminister Mahmoud Alavi gab die Identifizierung und Festnahme einer Reihe von Saboteur-Mitgliedern terroristischer Gruppierungen bekannt, die sich auf die Durchführung von Sabotageaktionen und subversiven Operationen im Lande vorbereiteten.

Seyyed Mahmoud Alavi sagte am Donnerstag nach einem Treffen mit den nomadischen und arabischen Stämmen der Stadt Susa in der südlichen Provinz Khuzestan gegenüber Reportern, dass das Geheimdienstministerium mehrere terroristische Zellen zerschlagen habe, dessen Mission war es, die Sicherheit des Landes herauszufordern.

„Die Mitglieder dieser Terrorgruppen wollten ihre Operationen am Vorabend des Sieges der Islamischen Revolution intensivieren“, sagte er.

Alawi hat keine Angaben zu Anzahl und Haftort dieser Personen gemacht.

9407**