05.02.2019, 13:18
News Code: 83198353
0 Persons
Benzinerzeugung Irans erreicht einen neuen Rekord

Teheran, 5. Februar, IRNA - Laut dem Bericht der offiziellen Website des Mineralölministeriums am Montag belief sich die Benzinerzeugung Irans rund 105 Millionen Liter pro Tag seit Beginn des iranischen Kalendermonats Bahman (21. Januar), in Anstieg von 67 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum.

Dem Bericht zufolge haben die Einführung von Raffinerien, der Abschluss von Phasen und generell die Entwicklung der Raffinerieindustrie im vergangenen Jahr zu einem Rekord der Benzinproduktion auf über 100 Millionen Liter pro Tag geführt.

Mit der Betriebnahme der Raffinerie Gulf Star hat der Iran im laufenden Jahr die Autarkie bei der Erzeugung von Benzin, Export und Unabhängigkeit in diesem Bereich erreicht.

Obwohl seit dem Anfang der Erdölindustrie der Iran versucht hatte, Brennstoff zu produzieren und diese Industrie im Land zu entwickeln, hat aber diese Industrie in den letzten 40 Jahren durch den Bau großer Raffinerien im Land, insbesondere in der Provinz Hormozgan, auf ihren Höhepunkt erreicht.

9478**